Podcast Tipp: Wie lerne ich rappen?

In der neue Folge des N-JOY Podcasts Flexikon geht es um die Frage: „Wie lerne ich rappen?“ – klar, dass wir da eins der deutschen HipHop Urgesteine dabei haben. Boris erzählt darin unter anderem, über welche Themen man schreiben kann und was für ihn einen guten Song ausmacht.

Fettes Brot 2022 in Hamburg

Nach fast 3 Jahren Pause juckts so sehr, dass wir einfach spontan und kurzfristig mal wieder mit euch feiern wollen – und zwar in Hamburg!

Fettes Brot

Wer sich an diesem Freitag, 26.08. nachmittags in der Hamburger Hafengegend tummelt, kann die Brote endlich mal wieder live erleben. Für umme!

Weitere Infos? Folgen! Haltet Augen und Ohren offen 😉

Mit Fettes Brot nach Helgoland

Am 17. Juli geben Fettes Brot ein Konzert auf Helgoland. Für die An- und Abfahrt könnt ihr mit dem Katamaran „Halunder Jet“ auf die Insel reisen.

Die Kombikarte für das Konzert auf Helgoland inklusive An- und Abreise mit dem „Halunder Jet“ kann ab dem 29. Mai um 12:00 Uhr ausschließlich online erworben werden. Der Preis für die Kombikarte zur 2. Music-Cruise by FRS Helgoline liegt bei EUR 119 Euro, bei An- und Abreise in der Premium Class bei 154 Euro. Der Preis gilt sowohl für die Anreise ab Hamburg als auch ab Cuxhaven bei einer Rückreise am selben Tag.

Auf Helgoland gibt es ein Kontingent an reinen Konzertkarten der 2. Music-Cruise by FRS Helgoline für 49 Euro ausschließlich bei der Kurverwaltung Helgoland und im Büro der FRS Helgoline. Pauschalen inkl. An- und Abreise, Konzert und Hotelübernachtung bietet die Helgoländer Botschaft unter www.helgolaender-botschaft.de an.

So exklusiv wie das Konzert im kleinen Rahmen, gestaltet sich auch die Anreise auf den roten Felsen in der Nordsee. Der Konzert-Shuttle erfolgt am 17. Juli mit dem Katamaran „Halunder Jet“ morgens um 9:00 Uhr von den Hamburger St. Pauli Landungsbrücken über Cuxhaven (11:15 Uhr ab Alte Liebe) nach Helgoland.  

Vor dem Einlass in die Nordseehalle um 15:30 Uhr bleibt erst einmal Zeit, ein wenig die Insel zu erkunden. Das Konzert beginnt um 16:30 Uhr. Abends fährt der „Halunder Jet“ die Konzertbesucher wieder zurück auf das Festland, Abfahrt auf Helgoland ist um 20:00 Uhr. Nach einem Zwischenstopp in Cuxhaven (Ankunft ca. 21:00 Uhr) wird der Katamaran gegen 23:45 Uhr wieder an den Hamburger St. Pauli Landungsbrücken festmachen.

Tickets gibt es ab sofort exklusiv bei der Helgoline.

Lovestory am 3. Mai

Albumcover: Lovestory

Am 5. April 3. Mai 2019 erscheint das neue Fettes Brot Album Lovestory.

Tracklist

  1. Ich liebe mich
  2. Wetterfrau
  3. Denxu
  4. Robot Girl
  5. Deine Mama
  6. Geile Biester
  7. iKEA
  8. Du driftest nach rechts
  9. Opa + Opa
  10. Klapse
  11. Zwei Freunde und Du

Neue Single: Du driftest nach rechts

Episode 1: „Du driftest nach rechts“ – ein Torch Song über eine Liebe, die keine Chance hat, weil: Krieg und Frieden sind zu verschieden. Eine Disco Ballade zu der wir tanzen können bis die Tränen trocken sind. Dass uns die drei biestigen Boys dabei nicht mit dem ausgestreckten Zeigefinger ins Auge stechen, sondern gnadenlos die super-optimierten Bodies durchkitzeln, macht sie zu
unverzichtbaren Hofnarren in dieser digitalen Diktatur der Angeschalteten.

fettesbrot.de

Video

Video: Olli Tietgen
Artwork: Felix Schlüter

Songtext

[Intro]
Früher warst du ein leuchtendes Vorbild in Sachen Haltung
Hast voller Begeisterung für Punk-Rock geschwärmt
Heute sind wir leider nur noch äußerst selten einer Meinung
Im letzten Jahr hab' ich dich nochmal ganz anders kennengelernt

[Strophe 1]
Ich mag’s nicht, wie du bist, wenn der Frust dich frisst
Du mit verkniffenem Gesicht deinen Hass rauslässt
Wenn du Wohnungslose und Journalisten disst
Und von Geflüchteten als Touristen sprichst
Wenn du mich dann küsst, verspritzt du Gift
Und innerlich zerfrisst es mich
Baby, du driftest

[Refrain]
Du driftest nach rechts!
Ich verlier' dich an die Dunkelheit
Nach rechts!
Kein Plan, wie viel Zeit uns noch bleibt
Du driftest nach rechts!
Ich fürchte, bald ist es soweit
Nach rechts!
Dann muss ich geh'n, tut mir leid


[Post-Refrain/Drop]
Ahhh
Ahhh
Ahhh
Ahhh

[Strophe 2]
Ich guck’ mir alte Fotos an, wie verliebt wir war'n
Ich im Beastie-Boys-Shirt, du mit lila Haar'n
Heute ist deine Welt nur noch schwarz und weiß
In deiner Facebook-Timeline Nazischeiß
Du wünscht dir, wir hätten einen starken Führer
Ich wünsch' mir, es wäre zwischen uns wie früher
Weil nichts mehr schön oder witzig ist
Seitdem du nach rechts gedriftet bist, eh!

[Bridge]
Du bist nicht mehr, wie du warst
Unsere Liebe ist im Arsch
Du drehst dich nicht mehr um
Denn du kennst nur noch eine Richtung

[Refrain]
Du driftest nach rechts!
Ich verlier' dich an die Dunkelheit
Nach rechts!
Kein Plan, wie viel Zeit uns noch bleibt
Du driftest nach rechts!
Ich fürchte, bald ist es soweit
Nach rechts!
Dann muss ich geh'n, tut mir leid


[Post-Refrain/Drop]
Ahhh
Ahhh
Ahhh
Ahhh

[Bridge]
Ich halt's nicht mehr aus
Mein Kopf so voll, mein Herz so leer
Ich halt's nicht mehr aus
Was ich hier soll, weiß ich nicht mehr
Ich halt’s nicht mehr aus
Du driftest nach rechts und dein dummes Geschwätz
Halt’ ich nicht mehr aus
Ich bin raus!

[Refrain]
Du driftest nach rechts!
Ich verlier' dich an die Dunkelheit
Nach rechts!
Kein Plan, wie viel Zeit uns noch bleibt
Du driftest nach rechts!
Ich fürchte, bald ist es soweit
Nach rechts!
Dann muss ich geh’n, tut mir leid


[Post-Refrain/Drop]
Ahhh
Ahhh
Ahhh
Ahhh