Kannste kommen – Songtext

fettes_bro_kannst_kommen_coverNach KussKussKuss und Echo kommt nun mit Kannste kommen ein weiterer Song aus dem Album 3 is ne Party (01.11.2013). Den Song könnt ihr runterladen, wenn ihr das Album auf iTunes vorbestellt. Dort könnt ihr ihn auch 30 Sekunden anhören.

Fettes Brot – Kannste kommen – (Lyrics)

Wie damals im Keller
Ach ne das waren wir ja gar nicht
Für Ivi

Ich hoffe du hast meine SMS bekommen
Wir lassen heut die Fässer rollen wie Donkey Kong
An der Haustür hängt ein roter Luftballon
weil du ja nicht wissen kannst wo ich wohn
Falls du Israeli bist sag ich Schalom
Der Champagner steht bereits auf dem Balkon
Wenn es nicht schon Nacht wär‘ könnten wir uns sonnen
Ich hab Girlanden bestellt bei Amazon

Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Die anderen Gäste wissen noch gar nichts davon
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Die anderen Gäste gibt es gar nicht, streng genommen

Willst du meine Donna sein, bin ich dein Don
Was ich dir biete steht so nicht im Lexikon
Ich habe jüngst ne große Summe Geld gewonnen
Aber alles gleich gespendet Ter de Som
Ich habe was zum dippen da, Gemüse der Saison
und Erdnussflips warten unterm Lampion
zur Begrüßung sing ich deinen Lieblingssong
Alalalalalalalalalong Ivonne

Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Die anderen Gäste wissen noch gar nichts davon
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Wenn ich eine Party schmeiße kannste kommen
Die anderen Gäste gibt es gar nicht, streng genommen

König Boris, Dokter Renz und Björn Beton

Laserfete

1002596_656576631020873_216849153_nAb heute ist der Song Laserfete, das Fettes Brot Feature von MC Fittis neuer EP „Fitti mitm Bart“, erhältlich.
Mit dem Lied kann ich leider nicht viel anfangen, trifft einfach nicht meinen Geschmack. Ihr könnt euch aber eure eigene Meinung bilden und den Song bei Spotify in voller länge anhören. Wenn es euch gefällt, könnt ihr ihn bei Amazon oder iTunes kaufen.

MC Fitti ist übrigens ab Ende Dezember als Support Act mit Fettes Brot auf „3 is ne Party – in concert“-Tour.

Tour 2014 – 3 is ne Party – In Concert

fettes Brot TourDas warten hat ein Ende, Fettes Brot gehen wieder auf eine Tournee durch Deutschland und besuchen dabei auch Österreich und die Schweiz!
Support: MC Fitti
Tickets: Online kaufen
Band: Minimale Musik maximal serviert von einer ultra-tighten Viererbande, die zwischen Kopenhagen, Hamburg und Giessen aus der alten Garde und neuen Freunden zusammenshanghait wurde:
ARNE DIEDRICHSON, Bass (FB, Der König tanzt),
DJ EXEL.PAULY, Sampler, Cuts & Geklöppel (FB, Deine Freunde),
JANUS NEVEL-RINGSTED, Drums (Spleen United, Der König tanzt) und
TACO VAN HETTINGA, Tasten, Knöpfe & Geklöppel (FB, Boy).

#2013
28.12 Köln, Lanxess Arena
30.12 Hamburg, 02 World
#2014
22.01 Bielefeld, Stadthalle
23.01 Dresden, Alter Schlachthof
24.01 Wien, Gasometer
26.01 Zürich, Komplex
27.01 München, Zenith
28.01 Wiesbaden, Schlachthof
30.01 Dortmund, Westfalenhalle 2
31.01 Hannover, SwissLife Hall
01.02 Stuttgart, PorscheArena
02.02 Lingen, Emsland Arena
04.02 Bremen, Pier 2
05.02 Fürth, Stadthalle
06.02 Leipzig, Haus Auensee
07.02 Berlin, Columbiahalle

  • Veröffentlicht in: Live

Interviews aus der Schweiz

Flag_of_Switzerland.svgEnde August waren die Brote in der Schweiz beim Zürich Openair und haben dort auch ein paar Interviews gegeben. Dieses Mal in trimedialer Form: Video, Text und Audio.

48 Stunden unterwegs mit … Fettes brot

Hamburg AhoiDas Hip-Hop-Trio Fettes Brot verraten in der neuen Ausgabe des Magazins „Hamburg: Das Magazin aus der Metropole“ ihre Lieblingsorte im Nachtleben zwischen Reeperbahn und Schanzenviertel.
Getrunken und gefeiert wird bei König Boris, Doktor Renz und Björn Beton am liebsten in der ToastBar auf St. Pauli oder der BernsteinBar. Für den späten Abend empfehlen die Musikliebhaber das „Übel & Gefährlich“ in der Feldstraße. Der Club in einem riesigen Flakturm aus dem Zweiten Weltkrieg bietet neben tollen Konzerten und Partys einen Ausblick über das nächtliche Hamburg. Zu einem perfekten Wochenende gehört für die drei treuen FC St. Pauli-Fans ein Heimspiel ihres Lieblingsvereins am Samstagnachmittag im Millerntor-Stadion. Alle drei haben Dauerkarten und verpassen kein Spiel. Und das letzte Getränk des Abends wird im Nachthafen – einer Old-School-St. Pauli-Kneipe getrunken. „Hier wird Bier getrunken – Schickimicki-Lounge-Schirmchencocktails gibt´s hier nicht.“

Ganzen Artikel lesen
Magazin als PDF laden

Die neue Ausgabe liegt am Donnerstag der Gesamtauflage der ZEIT sowie dem österreichischen Standard und am Freitag dem Tagesspiegel bei sowie eine Woche später am 13.9. der Gesamtauflage der Süddeutschen Zeitung.