Deichking Special – Interview

deichking3.jpgDefinition-von-Fett.de sprach mit dem Produzenten des Films „Deichking“ Michael Söth.

Dvf: Was für ein Film erwartet uns? / Wieso ist Fettes Brot mit im Cast?
M. Söth: Es wird eine Komödie mit norddeutschem Humor und viel Musik. Wie man an der Besetzung sieht sind fast alle aus dem Bereich Musik. Auf der Suche nach norddeutschen Charakteren die wenn möglich auch noch Mukke machen stießen wir logischerweise auch auf Fettes Brot.

Dvf: Wie seid ihr an die Brote gekommen?
M. Söth: Der Hauptdarsteller John Barron kannte den Manager noch aus frühen Tagen. Also Hörer in die Hand und vom Projekt erzählt.

Dvf: Was für eine Rolle wird Fettes Brot haben?
M. Söth: FB spielt eine Band deren Tourbus in einem kleinen Dorf liegenbleibt. Aus Geldmangel müssen die drei einige Taten vollbringen um an das ersehnte Benzin zu kommen.

Dvf: Am 24. Mai feiert der Deichking Vorpremiere. Wo wird man den Film sehen können?
M. Söth: Es wird einige Testvorführungen in Kinos in Elmshorn und Hamburg geben. Wann und wo genau der Film laufen wird steht leider noch nicht fest.

Danke für das Kurzinterview! Wir freuen uns drauf!

Kommentar verfassen